Bibelverse zum Thema „Läuterung“

Denn, Gott, du hast uns versucht und geläutert wie das Silber geläutert wird; (Psalm 66, 10)

Du prüfst mein Herz und siehst nach ihm des Nachts und läuterst mich, und findest nichts. Ich habe mir vorgesetzt, daß mein Mund nicht soll übertreten. (Psalm 17, 3)

Wie das Feuer Silber und der Ofen Gold, also prüft der HERR die Herzen. (Sprüche 17, 3)

Er aber kennt meinen Weg wohl. Er versuche mich, so will ich erfunden werden wie das Gold. (Hiob 23, 10)

Siehe ich will dich läutern, aber nicht wie Silber; sondern ich will dich auserwählt machen im Ofen des Elends. (Jesaja 48, 10)

Darum spricht der HERR Zebaoth also: Siehe, ich will sie schmelzen und prüfen. Denn was soll ich sonst tun, wenn ich ansehe die Tochter meines Volks? (Jeremia 9, 7)

Viele werden gereinigt, geläutert und bewährt werden; und die Gottlosen werden gottlos Wesen führen, und die Gottlosen alle werden’s nicht achten; aber die Verständigen werden’s achten. (Daniel 12, 10)

Und ich will den dritten Teil durchs Feuer führen und läutern, wie man Silber läutert, und prüfen, wie man Gold prüft. Die werden dann meinen Namen anrufen, und ich will sie erhören. Ich will sagen: Es ist mein Volk; und sie werden sagen HERR, mein Gott! (Sacharja 13, 9)

Er wird sitzen und schmelzen und das Silber reinigen; er wird die Kinder Levi reinigen und läutern wie Gold und Silber. Dann werden sie dem HERRN Speisopfer bringen in Gerechtigkeit. (Maleachi 3, 3)

…auf daß er sie heiligte. Er hat sie gereinigt durch das Wasserbad im Wort. (Epheser 5, 26)

Auf daß euer Glaube rechtschaffen und viel köstlicher erfunden werde denn das vergängliche Gold, das durchs Feuer bewährt wird, zu Lob, Preis und Ehre, wenn nun offenbart wird Jesus Christus; (1. Petrus 1,  7)

Weblinks

Koenen, Klaus: Läuterungsgericht (Eintrag im WiBiLex, bei die-bibel.de)


Übersicht: Bibelverse nach Themen

Eingestellt am 17. Juni 2024