Geistliche Lieder A

A

Ach, bleib mit deiner Gnade (EG 347, Stegmann)

Ach Gott, vom Himmel sieh darein (EG 273, Luther)

Ach Gott, vom Himmel sieh darein (Württ. Gesangbuch, Luther)

Ach, laß mich nimmermehr (J. M. Hahn)

Ach, mein Herr Jesu, wenn ich dich nicht hätte (EG 545, Gregor)

Ach nein, das ist kein Sterben (H. von Redern)

Ach, präge deinen Tod in mich (Bengel)

Ach traure nicht, du frommer Christ (Heermann)

Ach, was soll ich Sünder machen (Meinen Jesum laß ich nicht, Flitner)

Ach, wie tief bist du gefallen (Lavater)

Ach, wir armen Sünder (Bonnus)

Advent ist es heut‘  (zur Nieden)

Agnus dei (Christe, du Lamm Gottes, Luther)

Alle, die sich Menschen nennen (Hiller)

Allein Gott in der Höh sei Ehr (EG 179, Decius)

Allein zu dir, Herr Jesu Christ (EG 232, Schneesing)

Alles ist an Gottes Segen (Nürnberg 1676)

Am Kreuz ist noch Raum für dich (Stanphill)

An dir allein, an dir hab ich gesündigt (Gellert)

Auf, auf, ihr Reichsgenossen (EKG 8, Rist)

Auf, auf, mein Herz, mit Freuden  (EG 112)

Auf Christi Himmelfahrt allein (EG 122, Sonnemann/Wegelin)

Auf Christi Himmelfahrt allein (Württ. Gesangbuch, Sonnemann/Wegelin)

Auf dem Lamm ruht meine Seele (von Poseck)

Auf, denn die Nacht wird kommen (Coghill/Kübler)

Auf Gott und nicht auf meinen Rat (Gellert)

Auf, Seele, auf, und säume nicht (EG 73, M. Müller)

Aus tiefer Not laßt uns zu Gott (EG 144, Weiße)

Aus tiefer Not schrei ich zu Dir (Luther, EG 299)

A – BCDE F G H IJ K L – M

N O P QR S T U V W XY –Z

Gesamtregister A – Z

Eingestellt am 3. Januar 2022 – Letzte Überarbeitung am 15. März 2022