Siegfried F. Weber (* 1962)

Siegfried F. Weber (geb. im Jahr 1962 in Ostfriesland) ist ein christlicher Autor und Bibelschullehrer an der Bibelschule Ostfriesland. Er kam früh zum lebendigen Glauben an Jesus Christus. Weber studierte an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel (STH, früher FETA, Freie Evangelisch-Theologische Akademie) und erlangte den Abschluß eines Lizentiaten der Theologie. Nach dem Studium war er als Evangelist bei der im Jahr 1088 gegründetetn Ostfriesischen Zeltmission eingesetzt und an dem Aufbau der Bibel- und Missionsschule Ostfriesland (BMO) beteiligt, für die er noch heute als Dozent und Mitarbeiter und im Reisedienst tätig ist.

Weblinks und Verweise

Homepage von Siegfried F. Weber (Archivfassung, im Web Archive)

Bibel- und Missionsschule Ostfriesland, Mitarbeiterseite

Übersicht biblischer Ausarbeitungen und Dokumente zum Download (Archivfassung, im Web Archive)

Biblische Präsentationen von Siegfried F. Weber bei slideplayer.org

Einführung in die alttesttamentlichen Propheten (Download pdf-Format, im WebArchive)

Jeremia – Der weinende Prophet im Widerstand. Themenabende mit Siegfried F. Weber.

Das große Finale des 12. Kapitels des Danielbuches  sowie der Weltund Heilsgeschichte Gottes. Betrachtung der Ereignisse bei der Vollendung der göttlichen Heilsgeschichte (Download pdf-Format, im WebArchive)

Jesusnachfolge im nachchristlichen Zeitalter (Download im pdf- Format, im Web Archive)

Calvin und die Israelfrage. Anmerkungen Calvins zum Heilsbuch des Propheten Jeremia (Jer. 30-33). © by Siegfried F. Weber, Selbstverlag, Großheide, 2010 (Archivfassung vom 23.10.2021, im Web Archive, im pdf-Format)

Aufbau und Gliederung der Offenbarung [pdf] (Archivfassung)
Jesus das Lamm in der Offenbarung: Ausarbeitung im pdf-Format (Archivfassung)
Gottes Wesenszüge in der Offenbarung: Ausarbeitung im pdf-Format (Archivfassung)

Symbolik in der Offenbarung des Johannes
Microsoft-Powerpoint-Präsentation

(Alle Materialien ausschließlich zur nichtkommerziellen Nutzung)

Hinweise zum Datenschutz in Bezug auf eingebettete youtube-Videos

Eingestellt am 11. August 2023 – Letzte Überarbeitung am 2. Januar 2024