John Ankerberg (* 1945)

John Ankerberg (geboren am 10. Dezember 1945) ist ein amerikanischer christlicher Fernsehmoderator, Autor und Redner. Er ist ordinierter Baptistenpastor und hat mehr als 150 Bücher und Studienführer verfasst oder mitverfasst [1]. Er ist Produzent und Gastgeber der international im Fernsehen ausgestrahlten wöchentlichen Sendung The John Ankerberg Show [2].

Akademischer Werdegang

Ankerberg erwarb seinen Undergraduate-Abschluss an der University of Illinois in Chicago, einen M.A. in Kirchengeschichte und Philosophie des christlichen Denkens und einen Master of Divinity an der Trinity Evangelical Divinity School. Danach erwarb er  einen Doktorgrad (Doctor of Ministry) am Luther Rice Seminary in Lithonia, Georgia [3], und wurde zum baptistischen Pastor ordiniert [4].

Dienst

Sein Dienst, die John Ankerberg Show, begann 1980 auf einem Sender in Kansas City, Missouri [5]. Seine Organisation bemerkt dazu:

“Während er bei einem Jugend-für-Christus-Sommerlager sprach, wurde er zum ersten Mal gebeten, ein christliches Fernsehprogramm in Kansas City zu moderieren. Da er die Sendung in einem Debattenformat strukturierte, erweckte die Show schnell die Aufmerksamkeit anderer Sender. Nachdem er nach Chattanooga, Tennessee, umgezogen war, um in einem anderen Mediendienst zu dienen, wurde die John Ankerberg Show von CBN übernommen, einem neuen Netzwerk, das bald landesweit expandierte. Innerhalb kurzer Zeit wurde aus Dr. Ankerbergs Nebenprojekt 1980 ein Vollzeitdienst, der Büroräume und Studiozeit mietete, um weitere Programme zu produzieren.” [6]

Das Fernsehprogramm wird auf Daystar, God TV und international in 10 Sprachen mit 4,5 Milliarden potentiellen Zuschauern in praktisch jeder Nation ausgestrahlt [7].

Einflussreich unter konservativen Evangelikalen war John Ankerberg im Leben des Gouverneurs von Arkansas und republikanischen Präsidentschaftskandidaten Mike Huckabee [8]. 2018 traf sich Ankerberg mit einer Delegation von Führungskräften zum Thema internationale Christenverfolgung mit Vizepräsident Mike Pence [9].

Ankerberg verfaßte ebenfalls viele Bücher und apologetische Schriften; bekannt ist er (zusammen mit John Weldon) als Autor der “Fakten über…”-Reihe (“The Facts on…”).

Quelle: auszugsweise aus Wikipedia, The Free Encyclopedia (Wikipedia contributors, 2020, December 19): John Ankerberg. Retrieved 19:29, May 29, 2021

Schriften der “Fakten über…”-Reihe, downloadbar bei sermon-online.de

Fakten über Astrologie – eine Analyse aus biblischer und wissenschaftlicher Perspektive – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Astrology)

Fakten über die Freimaurer – Steht die Freimaurerei im Widerspruch zum christlichen Glauben? Download als pdf (Originaltitel: The Facts On The Masonic Lodge – Does Masonry Conflict With The Christian Faith?)

Fakten über Geistwesen – Wer sind sie? Was sind ihre Ziele? – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Spirit Guides – How To Avoid The Seduction Of The Spirit World And Demonic Powers)

Fakten über Hellsehen – Der wahre Ursprung paranormaler Botschaften – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Psychic Readings)

Fakten über Homosexualität – Wissenschaftliche Erkenntnisse im Licht der Bibel – Download als pdf (Originaltitel: Scientific Research And Biblical Authority – Can Homosexuals Really Change?)

Fakten über das Leben nach dem Tod – eine Klarstellung über Wahrheit und Irrtum – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Life after Death)

Fakten über die New-Age-Bewegung – Echte Alternative oder Irrweg? – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On The New Age Movement)

Fakten über Okkultismus – Antworten auf brisante Fragen über die Welt des Übersinnlichen – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On The Occult)

Fakten über Sterbeerlebnisse – Was sagt die Bibel über diese Phänomene? – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Near-Death Experiences)

Fakten über die Zeugen Jehovas – Antworten auf die 20 häufigsten Fragen – Download als pdf (Originaltitel: The Facts On Jehovah’s Witnesses – Answers To The 20 Most Frequently Asked Questions About The Watchtower Society)