Walter Schäble (1906-1997)

Walter Schäble (1906-1997) war Evangelist und Autor christlicher Bücher und Schriften. Seine Veröffentlichungen beschäftigen sich intensiv mit der Eschatologie und Endzeitfragen.

Werke von Walter Schäble (Auswahl)

Brennpunkt Palästina – Israels Prophetie macht Geschichte. 142  Seiten. Verlag: R. Brockhaus, 1961.

Das magische Bild – Vom Augenbann im Paradiese bis zum Blickfang und Bilderdienst des Sehzeitalters. 180 Seiten. Verlag: Bergische Buchberatung, Wermelskirchen 1974 (Erweiterte Neuauflage 1977)

Der große Zauber. Vom Volksaberglauben bis zum Mitternachtsspuk der Weltgeschichte. Verlag: Schriftenmissionsverlag Gladbeck, 1950/1952.

Die dritte Inkraftsetzung. 120 Seiten. Verlag: Bergische Buchberatung, Wermelskirchen

Die glaubende Gemeinde in der Endzeit – Schlüsselfragen biblischer Prophetie. 277 S. Im Kommissionsverlag: Brunnen-Verlag GmbH, Gießen 1963 [Eintrag DNB Katalog]

Die Sendschreiben neu gehört – Eine prophetische Kirchen- und Konfessionskunde. Wermelskirchen, 1965.

Es ist noch Glaube da – Die Sendschreiben neu gehört. Verlag: Hütten-Verlag, 1970.

Evangelium im Durchbruch. Verlag: Müller, 1942.

50 Glaubenslieder für Haus-, Gemeinde- und Chorgesang. Als Manuskript gedruckt.
Herausgeber: Evangelist W. Schäble, Wermelskirchen, o. J.

Jesus im Jüngsten Gericht – Die Wahrheit Gottes in ihrem persönlichen und geschichtlichen Anspruch. 159 Seiten. Verlag ‚Der Freie‘, 1939.

Sie hatte einen starken Gott – Lebensbeschreibung der Johanna Wilhelmine Faust, geb. Kessler („Tante Hanna“). Herausgegeben durch Verlag und Schriftenmission der Evangelischen Gesellschaft für Deutschland © 1958. Neu verfügbar gemacht 2013 durch Gnadenwerk [Digitalisat als pdf]

Wir sind nicht allein. 96 Seiten. Verlag: Selbstverlag

Zitate von Walter Schäble

Die biblischen Propheten sind weder Hans-im-Glück-Leute noch Miesmacher, sondern sie unterscheiden die wahre Zukunft von der falschen. Man muß auf sie hören, auch wenn sie harte Worte sagen!

Weblinks und Verweise

Wikipedia (DE): Eintrag „Endzeit

Wikipedia (DE): Eintrag „Tante Hanna

Lexikoneintrag: Eschatologie

Eingestellt am 3. November 2021