Lieder nach Numerierung des EG Pommern 1918

I. Sonntagslieder

Nr. 1: Das ist eine sel’ge Stunde (Woltersdorf)

Nr. 2: Gott ist gegenwärtig (Tersteegen)

Nr. 3: Großer Gott von allen Zeiten (Neumann)

II. Morgenlieder

Nr. 27: Die güldne Sonne voll Freud und Wonne (Gerhardt)

Nr. 33: Ich dank’ dir schon durch deinen Sohn (Burchart/Prätorius)

V. Advent

Nr. 77: Auf, auf, ihr Reichsgenossen (Rist)

XVI. Das Gebet

Nr. 332: Betgemeinde, heilge Dich (Freiherr von Pfeil)

XVII. Buße und Beichte

Nr. 344: Ach, was soll ich Sünder machen? (Flitner)

Nr. 350: Herr Jesu Christ, du höchstes Gut (Ringwaldt)

XVIII. Glaube und Rechtfertigung

Nr. 385: Nun freut euch, lieben Christen g’mein (Luther)

Nr. 388: Such, wer da will, ein ander Ziel (Weißel)

Nr. 391: Weicht ihr Berge, fallt, ihr Hügel (Schmolck)

XXII. Lob- und Danklieder

Nr. 549: Bis hierher hat mich Gott gebracht (Gräfin von Schwarzburg-Rudolstadt)

Nr. 563: Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut (Schütz)

XXV. Wiederkunft Christi zum Gericht;
Auferstehung und ewiges Leben

Nr. 669: O Ewigkeit, du Donnerwort (Rist)

Nr. 675: Wer sind die vor Gottes Throne? (Schenck)

Evangelisches Gesangbuch für die Provinz Pommern, Stettin 1918 (Hrsg.: Pommersche Provinzial-Synode)